Ausfuhrgenehmigungen

Sichern Sie Ihre Exporte weltweit ab

Um Ihre Waren weltweit verkaufen und versenden zu können, muss geprüft werden ob Ihre Güter (oder auch Teile) in der Dual-Use-Ordnung oder in der Ausfuhrliste stehen. Vorab sollte frühzeitig mit der BAFA geklärt werden (bei Neuentwicklungen) ob Ihre Waren genehmigungspflichtig sind. Wenn ja sollten die technischen Warendaten und die Exportdaten in einem Antrag an die BAFA versandt werden.

Lassen Sie die Klärung ob Ihre Waren genehmigungspflichtig sind und auch die Beantragung der Genehmigung von Ihrer Fachfrau ausführen.