zugelassener Empfänger

Zollbewilligung

Als zugelassener Empfänger genießt man zum Beispiel den Vorteil des einstufigen Einfuhrverfahren.

Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass Sie Zeit und damit auch Kosten sparen werden in Zukunft.

Desweiteren können Sie mit der Zollbewilligung zugelassener Empfänger auch am sogenannten Versandverfahren teilnehmen. Das Versandverfahren ermöglicht es Ihnen Drittlandswaren (nicht freigegeben zum freien Verkehr) innerhalb der EU bzw. Schweiz ohne die Eröffnung des Ein- oder Ausfuhrverfahren transportieren zu können.